/*
Get Adobe Flash player

Tervetuloa Felix Sturm Fanpage

Viralliset sivut: www.felixsturm.de

1% Ohjaus
  • Karo Murat – die Abrechnung & seine Pläne
    Exklusives Interview mit www.boxing.pro Ein Exklusivbericht unserer Boxing.pro Mitarbeiterin Sandy Spiess Der 30-jährige Karo Murat aus Berlin ist seit 2006 Profiboxer. Er bestritt bisher 28 Kämpfe, erlangte davon 25 Piiritys (15 K.O.), 2 Niederlagen (1 K.O.) ja 1 Unentschieden. Bis … Weiterlesen → […]
  • Box-Premiere im Velodrom
    Abraham-WM im Berliner Oval! Das hat es bisher noch nicht gegeben! Wenn Arthur Abraham am 3. Mai seinen WBO-Titel gegen Nikola Sjekloca verteidigt, kommt es zu einer echten Premiere. Das Berliner Velodrom verwandelt sich dann erstmalig in einen Box-Tempel, gekrönt … Weiterlesen → […]
  • Peter Quillin vs. Lukas Konecny
    WBO-Weltmeisterschaft im Mittelgewicht am 19. Huhtikuu 2014, „DC Armory Arena”, Washington (DC) Die deutschen Box-Fans können das WM-Duell live verfolgen – LIVE-Stream auf ran.de in der Nacht zum Ostersonntag! ran.de überträgt ab 3:30 Kello: http://www.ran.de/boxen/live/box-wm-live-lukas-konecny-gegen-peter-quillin-im-kostenlosen-livestream Neue WM-Chance für SES […]
  • Nach dem Riesenerfolg in der Berliner Universal Hall
    Ceylan und Alekseev laden am 16. Mai zur EC-Fightnight in Hamburg Ein Bericht von Wolfgang Weggen / Kuvat: Klaus Frevert Vergangenen Freitag servierten sie vor 1200 Zuschauern in der Berliner Universal Hall neun Klasse-Kämpfe, kassierten für das tolle Programm Beifallsstürme, Lue lisää ... → […]
  • MANUEL CHARR BESIEGT KEVIN JOHNSON EINSTIMMIG NACH PUNKTEN
    “Diamond Boy” Manuel Charr hat den Spagat zwischen seiner Rolle als Veranstalter und Boxer mal wieder gemeistert und am Samstagabend im Telekom Dome in Bonn den Amerikaner Kevin Johnson über zehn Runden einstimmig nach Punkten besiegt. 5.000 begeisterte Zuschauer sahen … Weiterlesen → […]
  • Erol Ceylan feierte in der Universal Hall Geburtstag
    Die Boxer schenkten ihrem EC-Boss Siege Ein Bericht von Wolfgang Weggen / Kuvat: Klaus Frevert Was schenken Boxer ihrem Chef zum Geburtstag? Dicke Augen? Eher nicht! Kaputte Nase? Auch nicht. Die Lösung ist ganz einfach: Die Jungs schenken ihrem Chef … Weiterlesen → […]
  • Beim EC-Kampftag morgen in der Berliner Universal Hall
    Marco Huck, aufgepasst! Jetzt schlägt Nuri Seferi zu Ein Bericht von Wolfgang Weggen Cruisergewichtler Nuri Seferi steht mit seinen 37 Jahren und 40 Profikämpfen (34 Piiritys) „auf dem Buckel“ eigentlich schon im hohen Boxeralter, nahe am Ende seiner Karriere. Sollte … Weiterlesen → […]
  • Ex-Europameister Jürgen Blin (70) arbeitet wieder als Trainer
    „Ich bin der neue Ali von Boberg!“ Ein Bericht von Wolfgang Weggen Am 24. April feiert er seinen 71. Syntymäpäivä, aber das ist noch lange kein Grund für Jürgen Blin, sich aufs Altenteil zurückzuziehen. Im Gegenteil! Der rüstige Ex-Europameister im … Weiterlesen → […]
  • Erol Ceylan präsentiert Granat(e) aus Schweden
    Am kommenden Freitag (11. 4.) in der Berliner Universal Hall Ein Bericht von Wolfgang Weggen Am liebsten würde Erol Ceylan auf seinen Schwergewichtler Adrian Granat schon mal ein paar Wetten abschließen. Der EC-Boss ist nämlich fest davon überzeugt, dass dem … Weiterlesen → […]
  • Arthur Abraham vs. Nikola Sjekloca: Pressekonferenz
    Sjekloca will „King Arthur“ vom Thron stoßen Das wird eine harte erste Titelverteidigung für Arthur Abraham (39-4, 28 KO: n)! Bei der ersten offiziellen Pressekonferenz zur WBO-Weltmeisterschaft zwischen dem Super-Mittelgewichts-Champion und seinem Herausforderer Nikola Sjekloca (26-1, 8 KO: n) am Dienstag gab … Weiterlesen → […]
Saksan maailmanmestarit






Mallorca Backstage
Mallorca Urlaub auf Mallorca Backstage buchen



Julkkikset ja tähdet


Sports Promotion






postheadericon Felix Sturm: Noloa Draw että oli selvä voitto todella

Super mestari Felix Sturm säilyttää super-taistelua jälkeen hänen mestaruuden vyö

Noin 10.000 Katsojat on SAP Arena Mannheim näki suuren nyrkkeilyottelu, jossa maailmanmestari Felix Sturm oli selvästi parempi nyrkkeilijä ja hänen haastaja, Britannian keskisarjan mestari Martin Murray hallitsi selvästi ja viimeisellä kierroksella oli jopa melkein ennen KO voitto.

Ganz anders als in seinem letzten Kampf gegen den Engländer Matthew Macklin, ein Kampf der schon eher ein Unendschieden verdient hätte, verzichtete Sturm auf seinen sonst üblichen defensiven Boxstil und marschierte von der ersten Runde an nach vorne. Sturm alleine war es der den Kampf machte und seinen Herausforderer durch den Ring trieb. Der Titelverteidiger glänzte auch mit den klareren Treffern, was sich auch in der Schlagstatistik auswies. Sturm hatte hier 50% mehr Treffer als Murray.

Es war Sturms 11. Titelverteidigung und ganz sicher einer seiner besten Kämpfe überhaupt. Wie die drei Punktrichter nach zwölf kampfbeherrschenden Runden von Sturm aber ein Unentschieden errechneten mag deren Geheimnis bleiben. Die über 10.000 Zuschauer quittierten das Urteil mit einem Pfeifkonzert und zeigten damit mehr Fachkenntnis als zwei der Punktrichter. Lediglich der französische Punktrichter Jean-Francois Toupin, der den Kampf 116-112 für Sturm wertete lag richtig. Punktrichter Pasquale Procopio wertete den Kampf 114-114 und Punktrichte Ted Gimza saj sogar Martin Murray mit 113-115 in Front.

Sturm Trainer Fritz Sdunek meinet nach dem Kampf: “Das war sicherlich eine Retourkutsche für den umstrittenen Sieg in Felix letztem Kampf.Nur, was haben die drei Punktrichter des heutigen Kampfes mit den Punktrichtern des letzten Kampfes zu tun? Myrsky, der durch das Unentschieden seinen Weltmeister-Titel behalten durfte: “Ich habe mich vorn gesehen. Ich habe die klareren Treffer gesetzt. Ich war der dominierende Mann. ”Mit einem Unentschieden ist keiner glücklich. Myrsky, der seinem Gegner vorwarf, sich nur hinter einerDoppeldeckung verschanzt zu haben”. kündigte noch im Ring ein Rematch an.

Kommentit on suljettu.

Vedonlyönti on Felix Sturm!
Bet3000 Bonus
Facebook-Seite

ProfiWIN